Skip to content

Virtuelle Ausbildungsmesse

Die Plattform für digitale Azubimessen: Fairsnext bietet SchülerInnen und AbiturientInnen mit einer virtuellen Ausbildungsmesse auch aktuell die Möglichkeit zur Berufsorientierung.

Auszubildende finden

Ermöglichen Sie Schulabgängern sich ausführlich und bequem über Ausbildungsangebote zu informieren.

Gesprächsangebote per Chat und Video

Durch einfache und leicht handhabbare Kontaktmöglichkeiten kann schnell der Austausch stattfinden.

Buchbare Geprächstermine

Mit dem Kalender können die Interessenten im Vorfeld schnell und einfach Gesprächstermine vereinbaren.

Wie funktioniert eine virtuelle Ausbildungsmesse?

Digitale Berufsorientierungsmessen für 2021: Wir zeigen Ihnen gerne, wie die virtuelle Messe-Plattform auch für Ihre Veranstaltung ein perfektes Nutzer-Erlebnis wird.

Präsentation & Kontakt

So präsentiert man sich und sein Angebot professionell
und kann mit Bewerbern in Kontakt treten oder Gespräche führen.

Video/Slide

Mit einem schönen Bild oder kurzem Video lässt sich schnell das Wichtigste erklären.

Broschüre

Einfach einen Flyer oder eine Broschüre als PDF hinterlegen mit der Möglichkeit zum Download.

Text-Chat

Mit dem Text-Chat sind kurze Nachrichten oder Fragen auch zeitversetzt möglich.

Video-Chat

Binden Sie einfach Ihre bevorzugte Video-Chat Lösung an für individuelle Gespräche.

Virtuelle Ausbildungsmesse

für Schüler und Abiturienten
99 je Messestand
  • Rollup-Stände
  • 4qm oder 6qm
  • einfach konfigurierbar
  • Video
  • Broschüre
  • Text-/Video-Chat

Melden Sie sich zum Newsletter an!

Ich möchte den Newsletter von Fairsnext abonnieren um über Praxistipps und die neuesten Entwicklungen zu virtuellen Messen und Events mit Fairsnext, informiert zu werden.
Der Newsletter erscheint 1-2x pro Monat.