The new normal.

Hybrides Arbeiten wird fester Bestandteil unserer digitalen Arbeitswelt. Es wird folglich nicht mehr einzig um die Fragestellung gehen, arbeite ich vom Homeoffice oder vom Büro aus? Sondern auch, lohnt sich die Anreise zur Präsenzmesse?

Falls ja, werden mehrere Mitarbeiter des Unternehmens den Weg zur Messe antreten oder macht es Sinn, dass einige Kollegen vom Rechner aus, den digitalen Zwilling im virtuellen Showroom besuchen?

Das Zuschalten von externen Besuchern wird zukünftig das neue „Normal.“ Das sind wir auch unserer Umwelt schuldig. Die grüne, nachhaltige Messe ist Trend.

Experten suchen nach Definitionen für hybride Messen und sind sich zunehmend einig, dass die klassische Messe als eine Premium-Ergänzung für private Netzwerke und Sitzungen dient.

Was tut eigentlich ein Messebesucher, der am Stand auf ein Gespräch warten muss? Richtig, er sieht sich die Konkurrenz an. Zeigen Sie mit einem Virtual Showroom, dass die Reise der Sinne über den physischen Raum hinausgeht.

Innovative Messekonzepte setzen auf die Power of Storytelling. Bekommen Sie mit Ihrem virtuellen Messeauftritt die Aufmerksamkeit, die Sie verdienen. Es können ganze Marken- und Produktwelten kostengünstig virtuell und in 3D abgebildet werden. Dadurch wird Ihr Corporate Brand gestärkt. Denn, es werden Erlebnisse geschaffen, die Produktgeschichten erzählen und Emotionen beim Besucher wecken. Virtuelles Entertainment versüßt die Wartezeit am Stand.

Mehr noch schonen virtuelle Messestände Ressourcen. Zudem machen 3D-Animationen erkennbar, was nicht sichtbar ist. Das ist ein klarer Wettbewerbsvorteil, vor allem da das Innenleben von bestimmten Produkten gezeigt werden kann.

Der Aktionsteil ist beim Storytelling unerlässlich. Denn es ist wichtig, dass der Besucher sich selbst aktiv mit einbringt. So kann ein Messebesucher beispielsweise nach Belieben Videos aufrufen, sich Broschüren ansehen, an einem Vortrag teilnehmen und damit für sich persönlich die Informationstiefe der Geschichte bestimmen. Die Story soll ihn berühren und bewegen, ihm Erfahrungen nahebringen und Emotionen hervorrufen. Diesen Mehrwert schafft nur die Kombination beider Welten: Physisch und virtuell.

Gestalten Sie die digitale Messe Zukunft mit uns und informieren Sie sich über unser Angebot

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.